Ehrenamt hat in OÖ besonderen Stellenwert

Im Zuge der Beratungen zum Budget des Landes OÖ zeigt sich LAbg. Mag. Günther Lengauer erfreut, dass dem Thema Ehrenamt ein besonderer Stellenwert gegeben wird.

„Als Obmann der Vereinsakademie OÖ freue ich mich sehr, das Ehrenamt entsprechend zu unterstützen. Im Programm für OÖ wird der Ausbau des Ehrenamtsbonus in Aussicht gestellt. Die Einrichtung einer Servicestelle für Vereine ist schon lange ein Anliegen der Vereinsakademie und wurde im Programm berücksichtigt. Gerade in diesen Zeiten, in denen das Ehrenamt und die Vereine es besonders schwer haben, ist es die Pflicht der Politik, Vorbereitungen für die Zeit nach Corona aufzustellen. Vereine schaffen Heimat, treten gegen die Einsamkeit ein und sind ein wesentlicher Gewinn für ein gutes gesellschaftliches Zusammenleben“, so Lengauer.

Günther Lengauer ist als Mitglied in den Ausschüssen für besondere Verwaltungsangelegenheiten, Im Ausschuss für Infrastruktur und im Ausschuss für Gesellschaft tätig. Darüber hinaus bekleidet Lengauer die Sprecherfunktion der ÖVP Oberösterreich für Ehrenamt, Vereine, Volkskultur und Erwachsenenbildung.

Oberösterreich ist eine Erfolgsgeschichte, die sich die Menschen in unserem Land über Generationen hinweg erarbeitet haben. In Oberösterreich haben wir besondere verbindende Eigenschaften: Traditionsgeist mit Fortschrittsgeist, Leistungsbereitschaft mit Hilfsbereitschaft, Sachverstand mit Hausverstand und den Einsatz für die Ökologie genauso wie für die Ökonomie. „Es ist mir eine große Ehre, an der Entwicklung unseres schönen Bundelandes mitwirken zu können und die Region Innviertel vertreten zu dürfen“, so Günther Lengauer abschließend.

 

_54_7499-Beschnitt.jpg